14 Mrz

Hast du es satt? So löschen oder deaktivieren Sie Ihr Facebook-Konto

Wie löschst du dein Facebook-Konto dauerhaft? Es ist ziemlich einfach. Facebook-Nutzer können ihr Konto auch für eine vorübergehende Unterbrechung deaktivieren. Im Zuge des massiven Missbrauchs von Benutzerdaten durch Facebook sind Sie möglicherweise geneigt, die gesamte Existenz Ihres Kontos aus dem sozialen Netzwerk zu löschen, deshalb zeigen wir Ihnen hier wie sie sich bei Ihrem facebook abmelden account löschen. Wir werden nicht urteilen. Facebook hatte zuvor bis zu 87 Millionen Facebook-Nutzer offenbart, auf deren Daten unsachgemäß zugegriffen wurde. Cambridge Analytica sammelte Informationen von Millionen von Facebook-Nutzern, um festzustellen und zu beeinflussen, wie sie während des Wahlkampfes von US-Präsident Donald Trump an der Wahlurne wählen dürfen. Der Skandal hat den Aktienkurs von Facebook und sein Vertrauen bei den Nutzern erschüttert.

Wie Sie die Menge der Informationen, die Sie benötigen, reduzieren können…..

LÖSCHEN VS. DEAKTIVIEREN: WO IST DER UNTERSCHIED?

Facebook ermöglicht es Benutzern, ihr Konto zu löschen oder zu deaktivieren.

Löschen Ihres Facebook-Kontos

Das Löschen eines Facebook-Kontos entfernt es aus der öffentlichen Ansicht im sozialen Netzwerk, zusammen mit allem, was du jemals gepostet oder auf seine Server hochgeladen hast.

Da einige Dinge wie Nachrichten nicht in deinem Konto gespeichert sind, können deine Freunde sie vielleicht noch sehen. Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen, können Sie den Zugriff nicht wiederherstellen, sobald es von Facebook vollständig gelöscht wurde.

Facebook ist im Internet, daher ist es wichtig, sich an einige Dinge zu erinnern, die einfach nicht für immer gelöscht werden können.

Deaktivieren Ihres Facebook-Kontos

Die Deaktivierung eines Facebook-Kontos ermöglicht es Benutzern, ihre Zeitleiste, ihr Profil und ihre Beiträge außerhalb der Öffentlichkeit zu verstecken. Sie können jederzeit reaktivieren. Natürlich können einige Inhalte wie Nachrichten für Freunde noch sichtbar sein.

WIE MAN SEIN FACEBOOK-KONTO LÖSCHT

Melden Sie sich bei Facebook.com mit Ihrem Benutzernamen und Passwort an.
Navigieren Sie zur Seite mit dem Löschkonto von Facebook.
Bestätige auf Facebook, dass du dein Konto und deine Daten löschen möchtest.
Um dein Facebook-Konto zu löschen, musst du ein Formular an Facebook senden.

Von dort aus bestätigen Sie, dass Facebook Ihr Konto in Ihrem Namen löscht, und Sie können Ihr Konto nicht reaktivieren. Bevor du dein Konto löschst, solltest du deine Facebook-Informationen über ein Tool im sozialen Netzwerk herunterladen.

So löschen Sie Ihr Facebook-Konto.

Facebook sagt, dass es bis zu 90 Tage ab Beginn des Löschvorgangs dauern kann, um alle von Ihnen geposteten Dinge zu löschen, einschließlich Fotos, Statusaktualisierungen oder andere in Backup-Systemen gespeicherte Daten. Während Facebook deine Kontoinformationen löscht, sind sie für andere Personen, die Facebook nutzen, nicht zugänglich. Wenn Sie Facebook-Apps verlinkt haben, werden diese auch dauerhaft gelöscht.facebook abmelden account löschen

WIE MAN SEIN FACEBOOK-KONTO DEAKTIVIERT

Um dein Facebook-Konto zu deaktivieren, gehe in das Einstellungsmenü von Facebook und wähle dann Konto verwalten. Von dort aus tippen Sie neben dem Konto auf Deaktivieren.

Facebook bietet Datenschutzeinstellungen, um mehr von deinen Daten zu kontrollieren. (Datei-Foto)
Wenn dein Facebook-Konto deaktiviert ist:

Niemand sonst kann dein Profil sehen.

Einige Informationen, wie z.B. Nachrichten, die Sie an Freunde gesendet haben, können noch sichtbar sein.
Deine Freunde können deinen Namen immer noch in ihrer Freundesliste sehen. Dies ist nur für deine Freunde sichtbar, und nur aus ihrer Freundesliste.
Gruppenadministratoren können Ihre Beiträge und Kommentare zusammen mit Ihrem Namen noch sehen.
Da viele Informationen noch öffentlich sind, solltest du deinen Facebook-Account nur deaktivieren, wenn es sich um eine vorübergehende Unterbrechung des sozialen Netzwerks handelt oder wenn du unsicher bist.

Du kannst Messenger mit einem deaktivierten Konto immer noch haben.

Du kannst immer noch mit Freunden auf Messenger chatten, und dein Facebook-Profilbild wird in deinen Gesprächen auf Messenger weiterhin sichtbar sein. Andere Personen können auch nach dir suchen, um dir eine Nachricht zu schicken.

WIE MAN FACEBOOK MESSENGER DEAKTIVIERT

Du kannst Messenger nur deaktivieren, wenn du zuvor dein Facebook-Konto deaktiviert hast.

Um es zu deaktivieren, öffnen Sie Messenger, tippen Sie dann auf Ihr Profilbild in der linken oberen Ecke und gehen Sie zu Datenschutz & Nutzungsbedingungen > Messenger deaktivieren. Geben Sie von dort aus Ihr Passwort ein und tippen Sie auf Weiter. Tippen Sie anschließend auf Deaktivieren.

Um dein Facebook-Konto wieder zu aktivieren, musst du Zugang zu der E-Mail- oder Handynummer haben, mit der du dich angemeldet hast, um die Reaktivierung abzuschließen.

ALSO, WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Facebook CEO Mark Zuckerberg ging nach Capital Hill, um die Fragen des Gesetzgebers zum Missbrauch von Daten zu beantworten. Facebook hat sich wiederholt für das Missgeschick entschuldigt und verspricht für die Zukunft eine stärkere und transparentere Privatsphäre der Nutzer und Dateneinstellungen.

14 Mrz

Hochladen von Dateien und Ordnern

Wenn Sie wichtige Dateien haben, auf die Sie jederzeit und überall zugreifen können möchten (einschließlich Bilder und Videos), können Sie diese auf Google Drive hochladen. Wir möchten Ihnen hier so einfach wie möglich erklären wie sie einen ordner in google drive hochladen Um Zeit zu sparen, laden Sie einen Ordner hoch, der die ursprüngliche Ordnerstruktur beibehält, und laden Sie alle einzelnen Dateien hoch.

Dateien hochladen

Es gibt zwei Methoden, um Dateien auf Google Drive hochzuladen:

Drag-and-Drop von Dateien. Wenn Sie die neuesten Versionen von Chrome oder Firefox verwenden, können Sie Dateien einfach per Drag-and-Drop direkt von Ihrem Computer in Google Drive ziehen. Sie können sogar Dateien per Drag-and-Drop direkt in Ordner oder Unterordner ziehen.
Hochladen von Dateien mit Google Drive. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Dateien auszuwählen, die auf Google Drive hochgeladen werden sollen.

Neues Google-Laufwerk

Öffnen Sie drive.google.com.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu und wählen Sie Dateien hochladen…. aus dem Dropdown-Menü.
Wählen Sie die Datei aus, die Sie hochladen möchten. Um mehrere Dateien auszuwählen, drücken Sie die Umschalttaste oder Strg(PC)/Befehl(Mac) und klicken Sie auf alle Dateien, die Sie hochladen möchten.

Sie werden ein Fenster sehen, das den Fortschritt des Datei-Uploads anzeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen, oder schließen Sie das Feld, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke klicken.

Klassisches Google-Laufwerk

Öffnen Sie drive.google.com.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Hochladen und wählen Sie Dateien…. aus dem Dropdown-Menü.
Wählen Sie die Datei aus, die Sie hochladen möchten. Um mehrere Dateien auszuwählen, drücken Sie die Umschalttaste oder Strg(PC)/Befehl(Mac) und klicken Sie auf alle Dateien, die Sie hochladen möchten.

ordner in google drive hochladen

Sie werden ein Fenster sehen, das den Fortschritt des Datei-Uploads anzeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen, oder schließen Sie das Feld, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke klicken.
Ordner hochladen
Es gibt drei Möglichkeiten, Ordner auf Google Drive hochzuladen:

Ordner per Drag-and-Drop verschieben. Wenn Sie die neueste Version von Chrome verwenden, können Sie einen Ordner von Ihrem Desktop in Google Drive ziehen. Der Ordner, alle Unterordner und Dateien werden sofort hochgeladen.

Laden Sie Ordner über Google Drive hoch (mit Chrome). Von Google Drive in Chrome aus können Sie die folgenden Schritte ausführen, um einen Ordner hochzuladen.

Neues Google-Laufwerk

Öffnen Sie drive.google.com.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu und wählen Sie Ordner hochladen……. Wenn Sie „Ordner-Upload aktivieren“ sehen und Chrome verwenden, müssen Sie Chrome auf die neueste Version aktualisieren.
Wählen Sie einen oder mehrere Ordner zum Hochladen aus. Alle Dateien und Unterordner in diesem Ordner werden ebenfalls hochgeladen.
Sie werden ein Fenster sehen, das den Fortschritt des Hochladens Ihres Ordners anzeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen, oder schließen Sie das Feld, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke klicken.

Klassisches Google-Laufwerk

Öffnen Sie drive.google.com.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Hochladen und wählen Sie Ordner Hochladen……. Wenn Sie „Ordner-Upload aktivieren“ sehen und Chrome verwenden, müssen Sie Chrome auf die neueste Version aktualisieren.
Wählen Sie einen oder mehrere Ordner zum Hochladen aus. Alle Dateien und Unterordner in diesem Ordner werden ebenfalls hochgeladen.

Sie werden ein Fenster sehen, das den Fortschritt des Hochladens Ihres Ordners anzeigt. Klicken Sie auf den Dateinamen, um die Datei zu öffnen, oder schließen Sie das Feld, indem Sie auf das X in der oberen rechten Ecke klicken.
Laden Sie Ordner über Google Drive hoch (in einem anderen Browser als Chrome). Von Google Drive in anderen Browsern als Chrome aus können Sie die folgenden Schritte ausführen, um einen Ordner manuell hochzuladen. Sie müssen das Hochladen von Ordnern in diesen Browsern bei jedem Besuch Ihres Google-Laufwerks aktivieren. Diese Funktion ist derzeit nur in der klassischen Version von Drive verfügbar:

Aktivieren Sie Java in Ihrem Browser.
Vergewissern Sie sich, dass Java aktiviert ist, indem Sie die Java-Testseite besuchen.
Installieren Sie das Java-Applet.
Klicken Sie in Google Drive auf die Schaltfläche Hochladen und installieren Sie das Java-Applet, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Es öffnet sich ein Sicherheitsdialog, in dem Sie gefragt werden, ob Sie die Ausführung eines Applets zulassen möchten. Installieren Sie dieses Applet. Hinweis: Das Applet wird von der Google Inc. signiert.
Führen Sie die Schritte zum Hochladen eines Ordners wie in Chrom aus (siehe oben).

Tipps:

Ändern Sie Ihre Freigabeeinstellungen und lassen Sie andere auf die von Ihnen hochgeladenen Dateien zugreifen.
Erfahren Sie mehr über Größenbeschränkungen für hochgeladene Dateien.
Passen Sie Ihre Upload-Einstellungen an.
Referenz: Google Laufwerkshilfe – Dateien und Ordner hochladen

09 Sep

Sportwetten mit der englischen Premier Peague

Hier mal ein kleiner Spielbericht aus dem Westham Stadion aus London. Sie werden vielleicht vom Ergebnis überrascht sein, aber dennoch gibt es ja immer wieder ein neues Spiel, welches Sie sich ansehen können.

TOP 3 Anbieter - (Aktualisiert: 20.03.2019)


 
betvictor

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
Betway

 
Wettbonus
150€

 
Jetzt Wetten!

 
leovegas

 
Wettbonus
100€

 
Jetzt Wetten!

Diesmal gibt es um ein Spiel in der Premier League, wo Westham United gegen Wolverhamption Wanderers spielen musste und leider mussten die Hammers eine Niederlage gegen Wolverhampton Wanderers hinnehmen.

Dies war natürlich nicht zu akzeptieren und wohl auch deshalb soll Marko Arnautovic ausgerastet sein.

Er hat niemanden körperlich attackiert aber jeder Fann wird wohl auch wissen, dass Marko Arnautovic ein sehr impulsiver und emotionaler Spieler ist, der seinen Gefühlen auch nach dem Spiel freien Lauf lassen wird.

Der eingewechselte Adama Traore sorgte in der Nachspielzeit für einen hoffnungsvollen Sieg gegen West Ham in der Premier League, als die Wölfe aus Wolverhampton einen 1:0 Sieg im Londoner Stadion feierten. In einer knappen Angelegenheit wollten die Gastgeber ihren ersten Punkt in dieser Saison erreichen, aber Traore nutzte Carlos Sanchez ‚Fehler in der dritten Minute der Nachspielzeit, um der Mannschaft von Nuno Espírito Santo den ersten Sieg seit dem Sieg gegen QPR im Februar vor ca. sechs Jahren zu bescheren. Die besten online Wettanbieter im Test Mit einem ersten Ligasieg in der Tabelle liegt Wolverhampton auf dem neunten Tabellenplatz, während West Ham, das erst einmal die ersten vier Ligaspiele einer Saison verloren hat, am unteren Teil der Liga bleibt und ohne einen Punkt in Führung liegt. Interessant war wieder mal das Duell der beiden Torhüter.

So konnte man hier vor allem auch einen Teilbereich sichern der sich aber wie ein roter Faden durch fast alle Spiele der Premier League ziehen.

Man darf hier auch nicht allzu sehr überrascht sein, denn meist mangelt es den Engländern an guten Torleuten. So stehen auch hier wieder keine Engländer auf dem Platz, wobei aber das Duell durchaus auch Möglichkeiten für viel Spannung ermöglichte.

Beide Torhüter wurden früh in Aktion gebracht, als Rui Patricio nach rechts abzog, um Felipe Andersons Versuch abzuwehren, während Lukasz Fabianski wachsam sein musste, um Matt Doherty mit seinem kraftvollen Treffer über die Latte zu treffen. Trotz der frühen Paraden konnten die Chancen im Londoner Stadion kaum genutzt werden. Der Schuss von Robert Snodgrass traf dann etwa fünfzehn Minuten vor der Halbzeit auf das Seitennetz, war aber in der ersten Hälfte einer der wenigen Glanzpunkte für die Gastgeber. Damit war man aber schon auf dem richtigen Weg. Es zeigte auch schon sehr deutlich auf, was insgesamt in dem Spiel möglich war.